Zur Person
Márta Guóth-Gumberger


Diplomingenieurin, tätig in Deutschland und fünf Jahre im Entwicklungsdienst im Sudan

Still- und Laktationsberaterin IBCLC (International Board Certified Lactation Consultant), Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe, Basic Bonding Gruppenleiterin, Weiterbildung in Bindung und Autonomie, Frühe Hilfen auf Basis der EEH, Weiterbildung in Integration prä- und perinataler Erfahrungen für Säuglinge, Kinder und Erwachsene.

Seit 1992 in der Stillberatung tätig, viele Veröffentlichungen und ausgedehnte Vortragstätigkeit zu verschiedenen Themen, insbesondere zum Thema Stillen. Schwerpunkte sind Relaktation, Stillen in Adoptivfamilien, Frühgeborene, kranke Babys, Zufüttern an der Brust, ein zu kurzes Zungenband und Stillen in besonderen Situationen.

Derzeit freiberuflich als Still- und Laktationsberaterin IBCLC tätig mit persönlichen Einzelberatungen und telefonischer Beratung. Außerdem Begleitung von Erwachsenen und Kindern bei der Integration von Familiendynamik, Schwangerschafts- und Geburtserlebnissen.

Ausbildung in Montessori-Arbeit im religiösen Bereich. Seit 1994 ehrenamtliche Arbeit mit Gruppen von Kindern im Alter zwischen drei und zwölf Jahren nach der Montessori-Pädagogik. Adoptivmutter von einer Tochter und zwei Söhnen, inzwischen erwachsen.

Márta Guóth-Gumberger